Über mich

Profilbild Vorstellung
Vorstellung

Mein Name ist Yannic und komme aus dem wunderschönen Schwarzwald (Dreisamtal). Vor einigen Jahren habe ich mein Hobby zum Beruf gemacht und bin nach meiner Ausbildung als Fachinformatiker (Anwendungsentwicklung) nun als Softwareentwickler tätig. Seit März 2018 studiere ich per Fernstudium zudem den Studiengang „Web- und Medieninformatik“.

 

Neben dem Programmieren, zocke ich sehr gerne. Ich liebe Reisen, Neues zu sehen und ja, ich mache auch ab und zu Sport. Wenn Hobby und Job ein Dauersitzen nach sich zieht, dann muss auch irgendwo mal etwas Bewegung her 😉

Wie komm ich eigentlich zum Programmieren?

Schon als Kind bin ich gerne am Computer gewesen, habe meistens irgendwelche Dinge gespielt. Das war mir irgendwann nicht mehr genug und im Alter von 14 Jahren habe ich für eine LAN-Version eines Browsergames ein Plugin schreiben wollen. Anfangs natürlich ohne Plan an die Sache ran gegangen und mich über die Sprache PHP im Internet schlau gemacht. Mithilfe von bereits existierenden Plugins habe ich mir dann den Code zusammengeschnipselt. Mit Erfolg: Mein Plugin habe ich fertiggestellt und seither war ich restlos begeistert vom Programmieren. Es ist immer wieder erstaunlich was man mit etwas Code erschaffen kann.

Warum dieser Blog?

Mittlerweile haben sich meine Kenntnisse erweitert und verschiedene Dinge in verschiedenen Sprachen ausprobiert. Ich probiere gerne neue Sprachen und Frameworks aus. Darunter fällt z.B. Ruby on RailsAngularJSLaravel, Java, C# und vieles mehr. Jetzt habe ich auf meinem kleinen Server schon viel Code in verschiedenen Sprachen und da liegt das Problem: Ich schreibe Code und für den Moment bleibt das im Kopf, doch wenn ich mich dann wieder anderen Dingen widme, gerät einiges wieder in Vergessenheit. Das möchte ich nun mit diesem Blog verhindern und mir dadurch eine kleine Wissensdatenbank aufbauen und dieses Wissen natürlich gerne weitergeben.

Habt ihr noch Fragen? Falls ja könnt ihr mich gerne über das Kontaktformular anschreiben.